Durchsuche isacosmetics.ch

Sonntag, 31. Januar 2016

Aufgebraucht im Januar

Soo.. auch der Januar ist rum und wie üblich kommen meine Empties des Monats daher.
In diesem Jahr dreht sich bei mir (fast) alles ums Aufbrauchen.

Wie auch im letzten Monat habe ich den Fokus auf Müsterchen und Mono-Dosen gesetzt. Ich glaube langsam, dass sich diese einfach wie Kaninchen nur noch vermehren, wenn sie bei mir rumliegen :) Also müssen auch diese irgendwann mal leer werden und daran bleibe ich auf jeden Fall!

Also, beginnen wir mal bei den Müsterchen:

Sonntag, 24. Januar 2016

Steampod L'Oréal Professionnel 2.0 Erfahrungsbericht


Seit einigen Wochen bin ich in stolzem Besitz eines Steampods. Ich hatte es mir doch schon sooo lange gewünscht und da sah ich, dass beim Adventskalender von Coolbrandz gerade einen Steampod verlost wurde. Da dachte ich: "Isa, das ist deine Chance!" So ergriff ich sie und siehe da - ich hatte tatsächlich Glück!! Wooow, so ein unbeschreibliches Gefühl - noch nie hatte ich so was grosses gewonnen!!

Donnerstag, 21. Januar 2016

Coop Treueaktion



Während der Weihnachtszeit gehörte meine Familie zu den glücklichen Abnehmern einer Coop Treue Box. Während dieser Zeit gab es so viel zu tun, dass ich erst heute dazu komme, einen Post darüber zu verfassen.

Dienstag, 19. Januar 2016

KIKO Best Friends Forever



KIKO Cosmetics hat eine neue Limited Edition - gerne möchte ich euch diese vorstellen.
Folgendes schreibt KIKO dazu:

"Die Freundschaft entsteht durch ein Lächeln. Die Freundschaft schafft unzertrennliche Bindungen. Die Freundschaft wird von denen geprägt, die bereit und in der Lage sind, ihre Träume und Abenteuer uneingeschränkt zu teilen.

Die Freundschaft ist Best Friends Forever, die Kollektion von KIKO MILANO, die Sie auf den ersten Blick lieben werden. Absolute Hauptdarsteller sind die besten Freundinnen. Die BFF-Produkte zelebrieren ihre gegenseitige Zuneigung mit der Verpackung und den Farben."

Nun, das tönt doch vielversprechend!!

Freitag, 15. Januar 2016

Review Balea Enzympeeling

Neulich war ich bei DM und sah das Enzympeeling von Balea. Ein Enzympeeling?? Was ist denn das, fragte ich mich zuerst.

Enzympeeling
Ein Enzympeeling ist ein Peeling ohne Peelingkörner. Dabei wirken keine mechanischen Partikel, deshalb muss man während des Auftragens auch nicht rubbeln. Es wird wie eine Maske aufgetragen und lässt es einwirken. Während der Einwirkzeit finden auf der Haut biologische Prozesse statt. Die im Peeling enthaltenen Substanzen lösen überschüssigen Hauttalg und abgestorbene Hautschüppchen so an, dass sie nach der Anwendung problemlos mit klarem Wasser abgewaschen werden können.  



Man hört ja immer öfter, dass die Peelingkörner, welche in den Produkten enthalten sind, für die Umwelt schädlich sind. So war dies die perfekte Möglichkeit, eine schonendere Alternative zu finden.

Freitag, 8. Januar 2016

Avocadoöl - der neue Alleskönner?!

Hallo zusammen!

Es wird heutzutage überall nur noch von Kokosöl gesprochen und ehrlichgesagt bin auch ich diesem Hype verfallen. Nun habe ich aber ein weiteres Öl mit sehr vielen Vorzügen kennengelernt, nämlich das Avocadoöl.

Ich habe es durch Zufall bei Lidl entdeckt und ich dachte mir, dass es vielleicht fürs Kochen und in den Salat gesund sein könnte. Leider musste ich feststellen, dass ich den Geschmack des Avocadoöls nicht unbedingt mag. Deshalb musste ich eine andere Verwendung dafür suchen.

Avocadoöl soll für Haut und Haare gesund sein - also wird das Öl von nun an im Bad stehen :)
Das Avocadoöl enthält eine Menge wertvoller Inhaltsstoffe, wie zum Beispiel Fettsäuren, Linolsäure, Mineralstoffe (Kalium, Magnesium etc.) und Vitamine. 

Durch wertvolle Fettsäuren machen Avocados trockenes Haar gesund, glänzend und geschmeidig. Das Öl hinterlässt keinen Fettfilm, da es sehr rasch einzieht!

Natürlich ist es auch für die Haut sehr gut. Es hilft bei sehr trockener Haut, da die oben erwähnten Linolsäuren sowie Vitamin B enthalten sind. Ausserdem wirkt Avocadoöl unterstützend bei der Zellneubildung. Es hilft vor allem bei der Korrektur von Narbengewebe, da es für eine bessere Heilung sorgt und dazu entzündungshemmend ist.

Ich wollte es natürlich wissen und habe für mich eine Avocadoöl-Gesichtsmaske hergestellt.
Untenstehend ein sehr einfaches Rezept zum Nachmachen. Alles was ihr braucht ist:

Sonntag, 3. Januar 2016

Aufgebraucht im Dezember

Wie jeden Monat zeige ich euch meine aufgebrauchten Produkte, welche ich im Verlaufe des Monats Dezember aufgebraucht habe.

Diesen Monat habe ich den Fokus auf Müsterchen und Mono-Dosen gesetzt, damit ich wenigstens etwas weniger habe, was rumliegt. Ich werde weiter daran arbeiten, da ich nun so viel habe, was einfach rumliegt und nie benutzt wird. Allgemein werde ich mich im 2016 dem Aufbrauchen widmen.



Hier die Produkte, welche diesen Monat leer wurden. Dazu gibt's eine Mini-Review: