Durchsuche isacosmetics.ch

Sonntag, 31. Januar 2016

Aufgebraucht im Januar

Soo.. auch der Januar ist rum und wie üblich kommen meine Empties des Monats daher.
In diesem Jahr dreht sich bei mir (fast) alles ums Aufbrauchen.

Wie auch im letzten Monat habe ich den Fokus auf Müsterchen und Mono-Dosen gesetzt. Ich glaube langsam, dass sich diese einfach wie Kaninchen nur noch vermehren, wenn sie bei mir rumliegen :) Also müssen auch diese irgendwann mal leer werden und daran bleibe ich auf jeden Fall!

Also, beginnen wir mal bei den Müsterchen:

Lancôme Advanced Génifique
Dieses "Jugendlichkeit aktivierende Konzentrat" soll das Hautbild reparieren und zudem das jugendliche Aussehen der haut aktivieren. Dieses Muster war sehr ergiebig und ich konnte es an 3 Abenden anwenden. Ich muss sagen, das Hautbild wird auf den ersten Blick sofort verfeinert. Die Haut fühlt sich babyweich an.. Das ist ja mega toll!!
Ob es längerfristig etwas bringt? Dafür konnte ich es zu wenig lange testen..

Mary Kay Timewise Firming Eye Cream
Man merkt sofort dass diese Creme sehr reichhaltig ist. Aus diesem Grund braucht es auch sehr wenig Produkt, welches man um die Augen tupft (ja, ich creme/reibe unter den Augen nicht ganz normal ein, ich tupfe.. Soll gut für die Haut unter den Augen sein :) )
Wie der Name es schon verrät, sollte die Creme die Festigkeit der Haut verbessern. Auch hier - da es leider ein Müsterchen war, kann ich nicht sagen, ob es auf langer Hinsicht etwas bewirkt. Was ich sagen kann: Die Creme spendet sehr viel Feuchtigkeit und das mag ich. Dadurch, dass die Creme so fest ist, gibt es mir das Gefühl, dass sich da was tun könnte! 

Yves Rocher Parfümprobe NéoNatura
Ich bin ganz schlecht im Dufte beschreiben. Dieser Duft konnte mich leider aber überhaupt nicht überzeugen - irgendwie roch es nach einem Auflugsmix (Berge, See, Gras).. War deshalb nichts für mich.. Ich bevorzuge mehrheitlich süssere Düfte :)

L'Erbolario Accordo Arancio Parfümprobe
Wie der Name es verrät, riecht dieser Duft nach Orange. Wie bei der Bodylotion und dem Duschgel dieser Linie, konnte ich mich nicht unbedingt allzusehr damit anfreunden. Ausserdem ist der Duft sehr schnell wieder verduftet. Ein Kauf wird deshalb nicht in Erwägung gezogen. 

Weleda Pflegelotion Nachtkerze
Der Extrakt der Nachtkerze ist sehr bekannt dafür, dass es besonders gut für trockene Haut ist. Deshalb war diese Pflegelotion auch sehr reichhaltig. Man muss sie in die Haut gut einmassieren. Sobald dies aber erfolgt ist, zieht sie jedoch sehr schnell ein. Das gefiel mir. Der Duft ist auch ganz okay (die meisten Naturkosmetika duften in etwa gleich.. deshalb nicht sehr positiv, aber auch nicht unbedingt negativ..).

Weleda Revitalisierungs-Cremedusche
Der Duft war identisch mit demjenigen der Bodylotion. Die Duschcreme war, wie der Name es auch bereits verrät, sehr cremig. Ich hatte das Gefühl, dass meine Haut damit gut gepflegt wurde. 

L'Erbolario Bodylotion Ortensia
Der Duft ist sehr blumig (soll ja auch nach Hortensie duften). Pflegt gut, der Duft war jedoch nichts spezielles.

L'Erbolario Bodylotion Accordo Viola
Der Duft konnte mich sehr überzeugen - ein sehr angenehmer Duft, welcher mich irgendwie an frisch gewaschene Wäsche erinnert. Die Pflege war auch ganz gut. 

Zoé Effect PhytoCELLTec Day Care
Diese Tagescreme hilft durch die Traubenstammzellen die Hautalterung vorzubeugen. Diese wrid morgens auf das gereinigte Gesicht aufgetragen. Nach dem Auftragen dieser Creme, welche übrigens einen mega angenehmen Duft hat, sieht man aus wie eine Glühbirne. Ich leuchtete noch 20 Minuten - so lange hatte ich das Gefühl, dass die Creme nicht in die Haut absorbiert wurde. Also finde ich, dass sie am morgen, wenn es schnell gehen muss, nicht unbedingt die vorteilhafteste Creme von allen ist :) Ob sie tatsächlich der Hautalterung entgegenwirkt, kann ich nach einer Anwendung leider nicht beurteilen.

Zoé Effect PhytoCELLTec Night Care
Die Nachtcreme, welche ebenfalls die Hautalterung vorbeugen soll, konnte mich schon eher als die Tagescreme überzeugen. Zwar kann ich nicht sagen, ob sie längerfristig wirkt, ist jedoch um einiges schneller als die Tagescreme eingezogen - was ich schon mal positiver finde!

Fenjal Intensive Bodymilk
Ebenfalls eine sehr reichhaltige Bodymilch. Duft und Pflege waren ebenfalls in Ordnung.

Eubos Haut Ruhe Lotion
Endlich mal ein Müsterchen in einer anständigen Grösse! Ich habe diese Lotion als Handcreme umfunktioniert, da die trockenen Stellen bei mir vor allem die Hände sind. Eigentlich ist es eine Kindercreme, doch für Erwachsenenhaut ist diese genau so gut! Sie ist parfümfrei und somit etwas gewöhnungsbedürftig - aber von der Wirkung her echt top!

Bella Bodylotion
Ehrlichgesagt.. Ich habe keine Ahnung, woher ich diese Bodylotion-Probe bekommen habe. Ich weiss auch nicht wo man diese Marke kaufen kann. Diese Lotion ist sehr reichhaltig und hat meine Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt. Allerdings ist sie nicht parfümiert - das mag ich bei Bodylotions nicht sehr..

Manhattan Endless Stay Make Up
Dieses Make Up besass ich auch schon in voller Grösse und konnte mich sehr überzeugen. Leider entsprach diese Probe nicht meiner Hautfarbe (normalerweise sind mir Müsterchen immer zu dunkel - diesmal was es aber umgekehrt - kaum zu glauben!!!)

L'Oréal Perfect Match Foundation
Gefiel mir gar nicht - wirkte zu maskenhaft und ich hatte das Gefühl, dass meine Haut dadurch nicht richtig atmen konnte.

Eucerin Dermo Capillaire Anti-Schuppen
Dieses Shampoo hat mir geholfen, meine teilweise schuppige Kopfhaut zu beruhigen und die Schuppen wurden sichtbar reduziert! Das Gefühl auf den nassen Haaren mochte ich jedoch nicht extrem - es fühlte sich sehr "rau" an..

Just Creme Gel
Auch hier.. keine Ahnug woher ich die her habe.. Ich kannte die Marke Just bisher nicht. Dieses Creme Gel ist vor allem für trockene Haut geeignet und duftet sehr nach Kräutern.

und nun zu den Normalgrössen...




Trockenshampoo Kevin Murphy
Diese Marke kannte ich vor diesem Trockenshampoo noch gar nicht. Ich konnte sie dank dem Beautycase von perfecthair.ch kennenlernen. Es hatte einen sehr exotisch-penetranten Duft - schwierig zu beschreiben - und doch irgendwie erfrischend gut! Die Wirkung des Trockenshampoos hielt auch ziemlich lang an. Somit perfekt, um beispielsweise einen Arbeitstag zu überstehen!



Bourjois Deo
Mein ALLERLIEBSTES Deo!! Leider kann ich es nirgends mehr nachkaufen, da es nicht mehr produziert wird. Ich fand es eigentlich super, vor allem weil es keinen Alu enthielt und der Schutz gegen unangenehme Gerüche sehr lange wirkte!

Palmolive Duschcreme mit Kokos und Feuchtigkeitsmilch
Eine Duschcreme, welche ich immer wieder gerne nachkaufe - es riecht einfach nach Frische! Der Kokosduft ist sehr dezent gehalten und es wird vor allem auf die Feuchtigkeitsmilch den Fokus gesetzt!

Feuchtigkeitsmaske von Müller
Ich wechsle gerne mit den Hautmasken ab. Diese mochte ich sehr gerne.

Abschminktücher - Marke unbekannt (oder besser gesagt, ich kann kein Japanisch lesen :) )
Diese Abschminktücher, welche ich aus Dubai aus einem Japanerlädeli mitgenommen habe, haben ihren Job ziemlich gut gemacht. Diese Abschminktücher enthielten sogar Hyaluronsäure (bin ein grosser Fan davon) und Olivenöl - 2 Super Inhaltsstoffe! Ich habe sie vor allem dann benutzt, um gröbere Make Up Reste zu entfernen. Im Detail gehe ich dann jeweils mit meiner Reinigungsmilch.

Nivea Thermo Reinigungsgel
Ok.. es ist noch nicht ganz fertig - ich habe die letzten Resten in einen handlicheren Tiegel umgefüllt! Die Verpackung will ich aber wegwerfen, deshalb kommt es bereits in die Januar-Empties mit! ich mag Nivea Produkte sehr und dieses fand ich toll! In Verbindung mit Wasser erzeugt es eine thermische Wärme auf der Haut, welche so die Poren öffnet. Somit ideal für die Reinigung!
Ich bin aber schon seit Ewigkeiten im Besitz dieses Reinigungsgels und deshalb bin ich sehr froh, dass es sich dem Ende zuneigt.

Bepanthol Gesichtscreme
Ich bin ein Fan dieser Creme! Das Gesicht wird mit genügend Feuchtigkeit versorgt, ohne danach zu kleben oder wie eine Glühbirne zu leuchten. Der Duft war angenehm, nicht zu penetrant.. Gefiel mir also sehr und ich könnte mir vorstellen, dass ich diese nachkaufen werde, sobald ich einige Gesichtscremes aufgebraucht habe.

Sooo liebe LeserInnen.. Wenn ihr bis hierhin gelesen habt, dann danke ich euch ganz herzlich für eure Geduld und Ausdauer - diesen Monat hat sich einiges (vor allem aber Müsterchen)  an Produkten angesammelt.. Nun auf zum nächsten Monat!!

Liebe Grüsse,
Isabel









Sonntag, 24. Januar 2016

Steampod L'Oréal Professionnel 2.0 Erfahrungsbericht


Seit einigen Wochen bin ich in stolzem Besitz eines Steampods. Ich hatte es mir doch schon sooo lange gewünscht und da sah ich, dass beim Adventskalender von Coolbrandz gerade einen Steampod verlost wurde. Da dachte ich: "Isa, das ist deine Chance!" So ergriff ich sie und siehe da - ich hatte tatsächlich Glück!! Wooow, so ein unbeschreibliches Gefühl - noch nie hatte ich so was grosses gewonnen!!

Donnerstag, 21. Januar 2016

Coop Treueaktion



Während der Weihnachtszeit gehörte meine Familie zu den glücklichen Abnehmern einer Coop Treue Box. Während dieser Zeit gab es so viel zu tun, dass ich erst heute dazu komme, einen Post darüber zu verfassen.

500'000 Coop Kunden erhielten eine sogenannte Treuebox mit vielen verschiedenen Produkten. Das Jahr 2015 war nämlich für die Schweizer kein besonders gutes Jahr. Der Euro sank sehr schnell und tief - was uns Schweizer dazu bewegte, unsere Einkäufe vermehrt in Deutschland zu tätigen. Auch ich wurde nicht verschont und habe oft meine Einkäufe in unserem Nachbarland getätigt.

Wer im 2015 somit viel bei Coop eingekauft hat oder langjähriger Supercard-Besitzer ist (trifft beides auf uns zu), hatte eine grosse Chance, ein solches Paket zu erhalten.

Nachdem wir den Gutschein erhalten haben, in welchem Stand, dass wir eine solche Box gewonnen hatten, gingen wir zu Coop, wo die Boxen im Eingangsbereich standen und konnten uns eine auswählen. Die Produkte, welche in den Boxen enthalten sind, variieren nicht in grossem Ausmass - also jede Box sehr ähnlich!



Hiermit zeige ich euch, was in der Box alles enthalten war:

- Ovomaltine Crisp Müesli
- Lindt Schokolade
- Coop Qualité & Prix Soft Snack
- Gerber Fertigfondue
- Michel Sunshine
- Kambly Bretzeli
- Coca Cola Life
- Roland Bretzeli
- Coop Qualité & Prix Leckerli
- Trisa Zahnbürste
- Dar-Vida extra fin mit Gruyère Geschmack
- Ramseier Hochstämmer
- Coop Naturaplan Duschgel
- Branche Classic Schoggistengel

Wie ich finde, eine sehr gelungene Box. Es ist auch die perfekte Möglichkeit, um neue Produkte zu testen. Natürlich bin ich noch nicht dazu gekommen, alle Produkte zu probieren. Meine Favoriten sind jedoch im Moment der Fruchstaft von Michel sowie der Apfelmost von Ramseier. Diese kannte ich vorher noch gar nicht und dank dieser Box wurde ich angespornt, beim nächsten Coop-Einkauf, diese auszuprobieren.

Natürlich finde ich es ganz toll, dass sich so viele verschiedene Firmen und Hersteller daran betätigt haben! Dafür möchte ich mich bei Coop und deren Sponsoren ganz herzlich für diese tolle Box bedanken!

An alle Schweizer Ladies: Habt ihr auch eine solche Box erhalten? Ich hoffe, dass ihr die Aktion genau so gut fandet wie ich?


Dienstag, 19. Januar 2016

KIKO Best Friends Forever



KIKO Cosmetics hat eine neue Limited Edition - gerne möchte ich euch diese vorstellen.
Folgendes schreibt KIKO dazu:

"Die Freundschaft entsteht durch ein Lächeln. Die Freundschaft schafft unzertrennliche Bindungen. Die Freundschaft wird von denen geprägt, die bereit und in der Lage sind, ihre Träume und Abenteuer uneingeschränkt zu teilen.

Die Freundschaft ist Best Friends Forever, die Kollektion von KIKO MILANO, die Sie auf den ersten Blick lieben werden. Absolute Hauptdarsteller sind die besten Freundinnen. Die BFF-Produkte zelebrieren ihre gegenseitige Zuneigung mit der Verpackung und den Farben."

Nun, das tönt doch vielversprechend!!

Endless Love Lipstick


Cremiger und brillanter Lippenstift mit intensiver Farbe. Die Formel wird durch Annattostrauch-Extrakt bereichert.
Die weiche und hautschmeichelnde Textur betont die Lippen mit einem brillanten Finish. Volle Farbabgabe, präzises und leichtgängiges Auftragen.

Die herzförmige Spitze des Endless Love Lipstick und die Packung mit Cut-Out Herz, das den Blick auf die Lippenstiftfarbe freigibt, interpretieren den Mood der Kollektion mit einer originellen visuellen Auslegung des BFF-Themas.

In 6 Farben erhältlich.

7.90 CHF

 ____________________________________________________________________________________________

Endless Love Lip Pencil


Intensiver Lippenkonturenstift mit langem Halt. Durch die cremige und ultra-pigmentierte Formel wird die Sinnlichkeit der Lippen mit einem intensiven und lang anhaltenden Finish hervorgehoben.
Das Auftragen ist leichtgängig, der Strich präzise und ebenmäßig. Das automatische Format ist ideal für ein schnelles Auffrischen im Laufe des Tages. Die Farben des Endless Love Lip Pencil können mit denen des Endless Love Lipstick kombiniert werden. Kein Abfärben.

In 6 Farben erhältlich. 

 

4.90 CHF 

____________________________________________________________________________________________

Eyes Of Love Mascara And Kajal Kit

Set bestehend aus Mascara mit Volumeneffekt und Stift für das innere Augenlid.
Der herzförmige Mascara-Applikator fängt die Wimpern vom Ansatz ein, um sie zu definieren und mit der tiefschwarzen Farbe zu färben. Die spiralförmig angeordneten Borsten folgen der natürlichen Richtung der Wimpern und verleihen bei jedem Durchgang mehr Volumen.
Der lang anhaltende Stift hat eine weiche und gleitende Textur. Der Strich lässt sich präzise und einfach auftragen. Der Stift eignet sich zur Anwendung auf dem inneren Augenlidrand.
Zwei Must-haves für das Augen-Make-up, zum Verschenken oder für unterwegs.

 

 

 

12.90 CHF

____________________________________________________________________________________________

Love Elixir Face Powder

Gesichtspuder, der in einem einzigen Produkt einen Bronzer und zwei Rouge-Schattierungen enthält, die einzeln oder zusammen vermischt verwendet werden können. Das Ergebnis ist regulierbar, das Finish ebenmäßig und strahlend.
Die Formel der Puder unterstreicht die Reinheit der Farbtöne und gewährleistet eine gleichmäßige Farbwiedergabe. Die dünne und leichte Textur lässt sich mit dem in der Packung enthaltenen Applikator zart  auf der Haut  verblenden.
Love Elixir Face Powder ist in einem praktischen Schminkkästchen mit Magnetverschluss und Innenspiegel enthalten: Ein echtes Must-have für die Frau, als Geschenkidee oder kleines Extra, das man sich selbst gönnt. Das innen auf dem Puder aufgedruckte Herz erinnert an das Thema der Kollektion und trägt dazu bei, das Produkt zu einem stilvollen Accessoire zu machen, das Sie überall hin mitnehmen können.

 

 

 

 

 

19.90 CHF

___________________________________________________________________________________________

True Love Nail Lacquer

Nagellack mit 3D-Effekt und mattem Finish. Die Textur mit Mikroperlen schenkt zarte brillante Lichtreflexe.
Der Lack haftet sofort am Pinsel und deckt schon beim ersten Auftragen. Der Pinsel erleichtert die Aufnahme des Nagellacks, der sich dadurch einfach und schnell auftragen lässt. Kein Top Coat erforderlich.
Ein modernes Design prägt die Verpackung mit Glasbehälter und silberfarbenem Deckel.



 

 

 

4.90 CHF

____________________________________________________________________________________________

Kosmetik Pochette

Praktische Kosmetik-Pochette mit Magnetverschluss. Die leuchtenden Farben der Verpackung entsprechen dem Thema der BFF-Kollektion. Ein vielseitiges und elegantes Accessoire, ideal als Geschenk oder kleines Extra, das man sich selbst gönnt. Ideal, um alle wichtigen Make-up-Produkte immer dabei zu haben.

 

 

 

 9.90 CHF



____________________________________________________________________________________________

Heart To Heart Eau De Parfum Set

Exklusives Set bestehend aus zwei neuen Eau de Parfums:
Sweet Love, betörender und vitaler Duft. Ideal für tagsüber. In der Kopfnote schenken Apfel und Johannisbeere einen anmutigen Akzent. Die Herznote mit Freesie und Jasmin offenbart die Frische des Dufts. In den Basisnoten wird Vanille mit einem Hauch Patchouli kombiniert, elegant und unwiderstehlich. Eine Ode an die unbeschwerte romantische Liebe.
Deep Love: Ein sinnlicher und umschmeichelnder Duft. Ideal für den Abend. Die intensiven Düfte der Kirsche und Bergamotte evozieren den Kitzel der Leidenschaft. Das Aufeinandertreffen von Jasmin und Frangipani enthüllt das Wesen des Verlangens. Tonkabohne und Moschus bieten ein Dufterlebnis, das zur Ausgelassenheit einlädt.
Verführerische weibliche Anklänge sind in einem eleganten Set im Stil von „BBF“ enthalten. Zum Verschenken und aufgrund der praktischen Produktgröße auch perfekt für die Reise geeignet. Die Farben und die Herzform der Packungen erinnern an das Thema der Kollektion und tragen dazu bei, das Set zu einem stilvollen Accessoire zu machen, das Sie überall hin mitnehmen können.
 

 

 

 

 19.90 CHF



____________________________________________________________________________________________


Love Kiss Lip Balm

Lippenbalsam mit Erdbeeraroma für eine bessere Feuchtigkeitsversorgung der Lippen.
Die weiche und samtige Textur schmiegt sich an die Lippen und macht sie geschmeidig und duftend. Die Formel betont die Sinnlichkeit des Lächelns mit einem glänzenden Finish.
Die herzförmige Verpackung ist in einem romantischen Samtbeutel in den Farben der Kollektion enthalten. Durch sein praktisches Format kann das Produkt für gelegentliches Auffrischen überall hin mitgenommen werden.
 



 

 

 6.90 CHF








Ich finde diese Kollektion sehr gelungen. Die herzförmigen Produkte wie das Parfumset und der Lipbalm sprechen mich sehr an. Ich bin gespannt, diese Kollektion im Handel entdecken zu können!


Freitag, 15. Januar 2016

Review Balea Enzympeeling

Neulich war ich bei DM und sah das Enzympeeling von Balea. Ein Enzympeeling?? Was ist denn das, fragte ich mich zuerst.

Enzympeeling
Ein Enzympeeling ist ein Peeling ohne Peelingkörner. Dabei wirken keine mechanischen Partikel, deshalb muss man während des Auftragens auch nicht rubbeln. Es wird wie eine Maske aufgetragen und lässt es einwirken. Während der Einwirkzeit finden auf der Haut biologische Prozesse statt. Die im Peeling enthaltenen Substanzen lösen überschüssigen Hauttalg und abgestorbene Hautschüppchen so an, dass sie nach der Anwendung problemlos mit klarem Wasser abgewaschen werden können.  



Man hört ja immer öfter, dass die Peelingkörner, welche in den Produkten enthalten sind, für die Umwelt schädlich sind. So war dies die perfekte Möglichkeit, eine schonendere Alternative zu finden.

Ich neige besonders im Winter zu sehr trockener Haut. Das Gesicht wird da leider nicht verschont und es bilden sich unschöne Hautschüppchen, vor allem in der T-Zone.
Die Tube verspricht, mit ausgewähltem Papaya-Enzym und Aloe Vera das Hautbild zu verfeinern.
Das Enzym-Peeling wird nach der Reinigung auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen und darf max. 5 Minuten einwirken. Danach werden die Reste der Maske mit Wasser abgewaschen. 

Duft
Mich spricht der Duft mega an - sehr fruchtig, exotisch.. Einfach gut!!

Konsistenz
Obwohl ich wusste, dass dieses Peeling keine Körner enthält, war ich zu Beginn überrascht, weil die Creme sich fast wie eine Bodylotion anfühlte. Hat eine sehr reichhaltige Formel, deshalb ist das Peeling ziemlich cremig-flüssig :)

Last but not least - Wirkung und mein Fazit
Auf meiner Haut hat sich absolut NICHTS getan. Ich war voller Hoffnung, dass durch das Einwirken der Maske (bzw. des Peelings) die Hautschüppchen nach dem Trocknen mit einem Handtuch nicht mehr zu sehen wären. Leider war aber alles noch da!

Vielleicht ist die Formel von Balea einfach viel zu schwach für meine Haut?! Kennt ihr sonst noch welche Enzympeelings, welche ihr empfehlen könnt? Ich habe die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben :)

Isabel

Freitag, 8. Januar 2016

Avocadoöl - der neue Alleskönner?!

Hallo zusammen!

Es wird heutzutage überall nur noch von Kokosöl gesprochen und ehrlichgesagt bin auch ich diesem Hype verfallen. Nun habe ich aber ein weiteres Öl mit sehr vielen Vorzügen kennengelernt, nämlich das Avocadoöl.

Ich habe es durch Zufall bei Lidl entdeckt und ich dachte mir, dass es vielleicht fürs Kochen und in den Salat gesund sein könnte. Leider musste ich feststellen, dass ich den Geschmack des Avocadoöls nicht unbedingt mag. Deshalb musste ich eine andere Verwendung dafür suchen.

Avocadoöl soll für Haut und Haare gesund sein - also wird das Öl von nun an im Bad stehen :)
Das Avocadoöl enthält eine Menge wertvoller Inhaltsstoffe, wie zum Beispiel Fettsäuren, Linolsäure, Mineralstoffe (Kalium, Magnesium etc.) und Vitamine. 

Durch wertvolle Fettsäuren machen Avocados trockenes Haar gesund, glänzend und geschmeidig. Das Öl hinterlässt keinen Fettfilm, da es sehr rasch einzieht!

Natürlich ist es auch für die Haut sehr gut. Es hilft bei sehr trockener Haut, da die oben erwähnten Linolsäuren sowie Vitamin B enthalten sind. Ausserdem wirkt Avocadoöl unterstützend bei der Zellneubildung. Es hilft vor allem bei der Korrektur von Narbengewebe, da es für eine bessere Heilung sorgt und dazu entzündungshemmend ist.

Ich wollte es natürlich wissen und habe für mich eine Avocadoöl-Gesichtsmaske hergestellt.
Untenstehend ein sehr einfaches Rezept zum Nachmachen. Alles was ihr braucht ist:


 
- 1 Esslöffel Quark
- 3/4 Esslöffel Avocadoöl
- 1 Teelöffel Honig

(Wenn ihr wollt, könnt ihr auch die Menge halbieren. Meine Maske hat locker für 3 Anwendungen gereicht :) )



Ihr erhält eine gelblich-weisse, joghurtartige Masse, welche ihr auf dem Gesicht auftragen könnt. Die Maske lässt ihr 15-20 Minuten einwirken und schon habt ihr was ganz Tolles für eure Haut getan! Danach spült ihr die Maske mit lauwarmem Wasser ab und reinigt das Gesicht mit kaltem Wasser. Nach der Maske fühlt sich die Haut sehr weich an. Was ich ganz toll finde ist, dass sie gleichzeitig mit vielen wertvollen Nährstoffen versorgt wird.





Die Reste der Maske könnt ihr in einem leeren Behälter umfüllen, damit ihr diese nochmals benutzen könnt. Ich empfehle euch, die Maske aufgrund des Quarks nicht länger als 2-3 Tage zu lagern.








Nun wünsche ich euch viel Spass beim Ausprobieren!

Isabel

Sonntag, 3. Januar 2016

Aufgebraucht im Dezember

Wie jeden Monat zeige ich euch meine aufgebrauchten Produkte, welche ich im Verlaufe des Monats Dezember aufgebraucht habe.

Diesen Monat habe ich den Fokus auf Müsterchen und Mono-Dosen gesetzt, damit ich wenigstens etwas weniger habe, was rumliegt. Ich werde weiter daran arbeiten, da ich nun so viel habe, was einfach rumliegt und nie benutzt wird. Allgemein werde ich mich im 2016 dem Aufbrauchen widmen.



Hier die Produkte, welche diesen Monat leer wurden. Dazu gibt's eine Mini-Review: 

Deep Fresh Reinigungstücher
Ich mag sie sehr. Sie haben einen angenehmen Duft, reissen praktisch nie ein und haben eine angenehme Konsistenz auf der Haut. Sie erledigen ihren Job ganz gut. Damit entferne ich jeweils das "gröbere" Make Up (Foundation, Puder etc..).
Kaufe ich immer wieder nach, sobald sie bei Otto's verfügbar sind. Die Tücher sind für 3.90 im 4er Pack erhältlich.

Kokosöl
Ich habe das Kokosöl aus Dubai mitgenommen. Dieses habe ich nicht wirklich leergemacht, sondern in einen praktischeren Behälter umgefüllt, da ich mit der kleinen Öffnung nichts anfangen konnte.
Das Kokosöl ist sehr vielseitig einsetzbar. Habe mich damit bereits abgeschminkt, eine Haarmaske und sogar ein Deo hergestellt! Ich werde auf jeden Fall noch detaillierter darüber berichten! 

Nagelfeile von KIKO
Werde ich nicht mehr nachkaufen. Die kürzende Feile kürzt überhaupt nicht. Deshalb werde ich weiterhin meine altbewährte Essence Feile kaufen. 

Greenland Body Lotion
Diese Body Lotion war sehr reichhaltig und fühlte sich auf der Haut eher wie eine Body Butter an, da sie sich nicht so leicht verstreichen liess. Der Duft ist angenehm fruchtig und mochte ich. Es sollte nach Papaya und Zitrone riechen; ich roch daran und mich hats eher an Grapefruit erinnert :-)
Ich werde nun einige Body Lotions aufbrauchen, deshalb ist ein Nachkauf nicht geplant. 

DM Balea Anti-Mitesser Facestrips
Leider haben sie bei mir nicht so gut gewirkt. Dies könnte aber daran liegen, dass ich meine Mitesser regelmässig von Hand ausdrücke. 

Nivea Honigmaske
Gerade im Winter tendiere ich zu trockener Haut. Diese Maske fühlte sich auf meiner Haut gut an und wird sichtbar mit Feuchtigkeit versorgt. Die Haut fühlt sich nicht mehr trocken an und das Gefühl mag ich sehr! 

Balea Trockenshampoo
Für mich als Vanille-Liebhaberin war der Duft war einfach ein Traum. Meine Haare dufteten nach der Anwendung sehr angenehm nach Vanille. Leider wurden die Haare nach einigen Stunden bereits wieder fettig, sodass man sie trotzdem waschen musste, wenn man den ganzen Tag fettfreie Haare haben möchte. Übrigens, wer Trockenshampoo selber herstellen möchte, darf gerne meinen Blogeintrag dazu lesen: HIER KLICKEN 

Nail Peeling Pen von Essence
Hatte einen angenehmen und fruchtigen Duft, die Nagelhaut wurde dadurch erweicht. Erfüllte somit seinen Zweck. 

Tony & Guy Shine Gloss Serum
Ich habe es nach der Haarwäsche ins (fast) trockene Haar angewendet und dann trockengeföhnt. Das Serum verleiht dem Haar einen schönen Glanz. Dieses Produkt mochte ich sehr! Vorerst werde ich es aber nicht nachkaufen, da ich mich dem Aufbrauchen widmen muss. Nun ist das nächste Haaröl an der Reihe! 

L'Oréal Elvive Olio Staordinario Haarmaske
Diese Haarmaske wird ins Haar einmassiert und man lässt sie 2-3 Minuten einwirken. Der Duft hat mich total überzeugt und das Haar fühlt sich nach der Pflege sehr geschmeidig an. Da es nur eine Probe ist, kann ich nicht mehr dazu sagen. 

L'Erbolario Iris Duschgel
Dieses Duschgel hat einen super tollen Duft - eine Kombination von frischer Wäsche und der Duft eines Babypopos. Nach der Dusche riecht man es noch ziemlich gut, doch danach entschwindet der Duft leider. 

L'Erbolario Accordo Arancio Duschgel und Bodylotion
Ich bin leider nicht so der Orangeduft-Typ. Orangen mag ich sehr, doch wenn ich den Duft der Orange in einem Produkt rieche, finde ich es meistens künstlich. Leider konnte mich der Orangenduft somit nicht überzeugen, weder als Duschgel, noch als Bodylotion.


Sooo... Das wars für den Monat Dezember - Ende Januar kommt dann der Januar-Müll zusammen!

Isabel