Durchsuche isacosmetics.ch

Sonntag, 28. Februar 2016

Aufgebraucht im Februar

Auch diesen Monat konnte ich einiges aufbrauchen. Die meisten Produkte sind zwar wieder Müsterchen, doch ich bin zuversichtlich, dass meine Müsterchen-Sammlung immer kleiner wird. Ich will echt nicht mehr, dass sich so viel ansammelt!

Beginnen wir mal mit den aufgebrauchten Produkten - zu erst einmal die Probegrössen und alltägliche Sachen:



Lancôme Génifique Youth Activator
Mochte ich wie letzten Monat sehr. Die Haut fühlt sich sofort verfeinert an!

Lancôme Visionnaire Creme
Darüber kann ich wenig sagen, da es für eine Anwendung reicht. Ob die Creme wirklich was korrigieren kann, müsste man nach regelmässiger Anwendung betrachten. Fühlte sich auf der Haut jedoch angenehm an und war von der Konsistenz her sehr reichhaltig.

L'Erbolario Ombra di Tiglio Duschgel
Hat sich auf der Haut gut angefühlt und die Haut fühlte sich gepflegt an. Duftete für mich zu viel nach "Grünzeug" - sehr schwierig zu beschreiben.

Eubos Hautruhe Lotion
Ich besitze noch 2-3 dieser Müsterchen. Wie auch im letzten Monat: gute Pflegewirkung. Trockene Haut wird tatsächlich beruhigt, das finde ich top! Womit ich mich nicht wirklich anfreunden konnte, war der "geruchslose Geruch". Irgendwie mag ich das bei keiner Creme wirklich... Aber dafür sehr gut, weil damit keine Allergien entstehen können!

Eucerin Dermo Capillaire Anti Schuppen Intensiv Tonikum
Ein gutes Produkt, welches auch tatsächlich gegen Schuppen hilft! Meine Kopfhaut fühlte sich befreit an. Es schäumte etwas zu sehr auf der Kopfhaut beim Auftragen, sodass man wirklich aufpassen muss, dass man nicht zu viel davon aufträgt. Dies ist vor allem wichtig, da man es nicht nachspülen sollte.

ebelin Wattepads
Meiner Meinung nach die besten Wattepads, welche ich ausprobiert habe! Diese sind so angenehm weich, dass es die eigene Haut danken wird bei der Benutzung. Ausserdem bleiben sie bei der Anwendung sehr kompakt und fallen nicht auseinander, was ich ebenfalls als ein grosses Plus erachte. Es gibt eine glatte Seite, welche perfekt fürs Auftragen von Lotions, Cremes etc. während die strukturierte Seite fürs Abschminken super geeignet ist! Eine absolute Kaufempfehlung!

L'Erbolario Duschgel Camelia
Der Duft dieses Duschgels hat mir gut gefallen und die Haut fühlte sich nach dem Duschen gut gepflegt an. Beim Duschen erinnerte mich der Duft an das Fenjal Duschgel - wer also Fenjal Produkte kennt und liebt, empfehle ich diese Duftrichtung auf jeden Fall!

ebelin Wattestäbchen
Diese kaufe ich immer wieder nach - Preis-Leistungsverhältnis sind hier unschlagbar!

Otto Kern Parfüm Change
Hmm.. Wieder mal einen Duft zum Beschreiben - das ist echt schwierig :) Riecht sehr blumig und frisch und hat sehr zu mir gepasst. Leider kenne ich das Parfüm gar nicht und habe es deshalb in der Originalgrösse noch gar nie gesehen. Aber wäre auf jeden Fall eines zum Nachkaufen!

Und nun zu den Normalgrössen..



Bath and Body Works Duschgel Coconut Lime Verbena
Wie ihr vielleicht aus meinem Instagram-Feed wisst, bin ich ein grosser Bath and Body Works Fan! Dieses Duschgel konnte mich sehr überzeugen. Es riecht sehr nach Zitrus aber doch irgendwie mild - sehr schwierig zu beschreiben. Ich wünschte mir, ihr könntet den Duft riechen! Es fühlt sich absolut wie in der Karibik an.. Sonne, Meer, Strand, Palmen.. (ich darf ein bisschen träumen :) oder? )

Kajal
Ich weiss ehrlichgesagt gar nicht mehr, von welcher Marke dieser Kajal war. Was ich weiss, ist dass ich ihn schon einige Jahre besitze. Nun ist er so klein und krümelig geworden, dass er in den Müll gelangt!

essence Lash Princess Mascara
Ich hatte beim Kauf so viel Gutes über diese Mascara gehört, also musste ich sie ebenfalls haben. Die ersten 2-3 Anwendungen fand ich sie nicht so toll, da einfach zu viel Produkt rauskam. Nachdem sie etwas "ausgetrocknet" ist, fand ich das Tragegefühl super! Die Wimpern verklebten nicht und es wurde ein toller Schwung garantiert! Ich kann mir gut vorstellen, diese Mascara erneut zu kaufen, sobald ich meine Mascara-Sammlung verkleinert habe :)

Mantovani Intimhygiene
Ein sehr mildes Produkt, welches den natürlichen Säuregehalt respektiert. Der Duft kann ich nur so beschreiben: Wer italienische Produkte kennt - das riecht voll italienisch :)

Balea Deo Creme Sensitive
Dieses Deo ist absolut das schlechteste, welches ich je gehabt habe und werfe es deshalb noch halbvoll in den Müll! So was mache ich nicht gerne, da es mir immer schade ums Produkt ist, aber hier kann ich fast nicht anders. Meine Achselhöhlen fühlen sich sauberer an, wenn ich gar kein Deo auftrage, als wenn ich dieses Deo auf meiner Haut habe.. Einfach ein Riesen-FLOP - FINGER WEG!

Bath and Body Works Seife Warm Vanilla Sugar
Eine Seife mit Mikroperlen, welche die Hände angenehm peelen. Ob und wiefern dieses Produkt umweltfreundlich ist, kann ich zu wenig beurteilen; habe mir aber auch schon Gedanken darüber gemacht.
Die Seife duftet sehr angenehm nach Vanille. Ich als Vanille-Junkie mag dies sehr und würde sie immer wieder nachkaufen.

Garnier Ambre Solaire Selbstbräuner
Da ich sehr, sehr helle Haut habe, wollte ich schon lange mal einen Selbstbräuner ausprobieren. Das Ambre Solaire fürs Gesicht erschien mir perfekt zum Üben.
An sich ein gutes Produkt - die Bräune sieht nicht künstlich aus. Falls man eine stärkere Farbabgabe wünscht, kann man das Produkt schichten und innerhalb einiger Tage aufs Neue sprayen. Eigentlich ein gutes Produkt - der Gestank, welcher es auf der Haut hinterlässt, ist für mich kaum auszuhalten (ich nehme an, dass dies aufgrund einer "chemischen Reaktion" passiert). Deshalb landet auch dieses Produkt halbvoll in den Müll!

Sweet Gold Zuckerpaste zur Haarentfernung
An sich ist die Idee dahinter sehr gut. Ohne weiteren Abfall und nur mit einer Zuckerpaste zur Haarentfernung. Leider ist die Paste extrem hart vor dem Gebrauch, dass sie fast nicht aus dem Döschen heraus kommt. Nachdem man sie jedoch herausgebracht hat und man diese auf den Fingern einige Sekunden gleiten lässt, verwandelt sie sich in eine modellierbare Paste, welche auf der Haut feinste Härchen entfernt. ACHTUNG: Lässt man sie zu lange in der Haut wärmen, wird die Zuckerpaste sehr klebrig und man kann sie praktisch nicht mehr verwenden. Also muss man schnell sein!
Wie gesagt - eigentlich eine gute Idee! Für mich persönlich hinterlässt diese Paste jedoch eine ziemliche Sauerei und deshalb bleibe ich weiterhin bei meinem IPL Gerät!

proactiv+ Peeling
Ich habe dieses Peeling zusammen mit einem Fluid und einer Hautcreme im Set gekauft. Alle drei Produkte zusammen sollen der Pickelentstehung entgegenwirken (die Produkte enthalten Salycilsäure - welches für Hautunreinheiten besonders geeignet ist).
Dies hat meiner Haut gut geholfen und das Peeling hinterliess ein angenehmes Hautbild. Im Set angewendet habe ich festgestellt, dass meine Haut weniger Unreinheiten aufwies, was ich super fand! Nun habe ich das Peeling als erstes aufgebraucht - bin gespannt ob die beiden anderen Produkten ohne das Peeling auch noch funktionieren!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen