Durchsuche isacosmetics.ch

Sonntag, 12. Juni 2016

Philips VisaCare Mikrodermabrasion

Kennt ihr die Methode der Mikrodermabrasion?

Es ist sehr gut möglich, dass ihr davon noch nie etwas gehört habt. Ich wurde auch erst durch eine gute Freundin darauf aufmerksam. Früher gab es solche Geräte ausschliesslich bei der Kosmetikerin. Eine Behandlung (und vorallem die weiteren Behandlungen - denn die Resultate würde man erst sehen, wenn man kontinuierlich daran bleibt) war sehr teuer, weshalb es für mich gar nie in Frage kam, mir eine solche zu gönnen.

Durch einen hartnäckigen Pickel, welchen ich ausgedrückt habe (ja ich weiss, das sollte man nicht machen :) ), erhielt ich im Gesicht eine kleine Narbe. Sie ist nur bei gutem Hinsehen sichtbar. Dennoch wollte ich das möglichste machen, um sie möglichst zu verkleinern und die Haut dort regenerieren zu lassen. Also las ich im Internet, dass Mikrodermabrasion eine passende Lösung für mich sein konnte.

Und so wurde ich auf das Philips VisaCare Mikrodermabrasion aufmerksam. Nach einigen Tagen entschloss ich mich, diesen zu kaufen (es gibt ihn bei Douglas für 330 Franken / bzw. 249 Euro).
Ich weiss, das ist ganz schön viel Geld für ein Gerät und ich musste es mir 3 Mal überlegen, ob ich es tatsächlich brauche oder nicht. Schlussendlich habe ich mich dafür entschieden und das bereue ich seither in keinem einzigen Moment!

Nun zum Gerät:


DualAction Air Lift- und Peelingsystem

Das Philips VisaCare besitzt die Eigenschaft des DualAction Air Lift- und Peelingsystems, welches die Haut massiert und so die Durchblutung fördert. Es entfernt ausserdem tote Hautzellen, wordurch eine natürliche Zellenerneuerung ermöglicht wird.






Anregung der Mikrozirkulation

Die Vakuumsmassage soll die Mikrozirkulation anregen, wodurch die Haut angehoben wird und so die unteren Schichten massiert werden können. Man soll bereits nach 4-6 Wochen ein strafferes Hautgefühl erleben. 




Anregung der Zellerneuerung

Der Peelingaufsatz entfernt sanft einen Teil der oberen Hautschicht und verstärkt die zweite Hautschicht, damit die Haut glatter und strahender wird. Er entfernt ausserdem Unebenheiten und Hautschuppen. Die Haut wird angeregt, neue Zellen zu produzieren.






Das Gerät besitze ich nun seit bereits drei Monaten - nun kommt mein Fazit dazu:

Das Anwenden des VisaCare ist wirklich ganz einfach und geht echt schnell! Man muss sich an die neue Handhabung etwas gewöhnen, und für sich selbst herausfinden, wie das Gerät für einen am besten funktioniert, denn das Aufsaugen bzw. Aufpumpen ist für jede Haut anders.

Nach der Behandlung wird die Haut leicht gerötet (damit ihr es euch vorstellen könnt: es fühlt sich an, als ob man Schleifpapier im Gesicht anwendet und die Haut gleichzeitig aufgesogen wird) und man merkt, dass die Haut wirklich durchblutet wird. Ausserdem braucht sie ganz viel Feuchtigkeit. Dafür fühlt sie sich wirklich ganz weich und glatt an. Das ist ein tolles Gefühl. Damit meine Haut mit Feuchtigkeit versorgt wird und die Haut sich erholen kann, brauche ich unmittelbar nach der Anwendung ein Feuchtigkeitsserum.
Deshalb gibts bei mir dieses Prozedere fast ausschliesslich am Abend, damit die Rötung über Nacht zurückgehen kann.

Ich verwende momentan noch immer den Sensitiv Aufsatz. In einigen Monaten werde ich zum normalen switchen, welcher ein wenig rauer ist. Dafür möchte ich, dass sich aber meine Haut auch gut an das Gerät daran gewöhnt. Ansonsten würde man sie unnötig belasten.

der goldige Aufsatz ist der "Sensitiv", während der silbrige Aufsatz der "Normale" ist 


Meine Narbe (sie war nicht riesig, dennoch störte sie mich....) ist mittlerweile auch verschwunden und meine glatte Haut ist ein riesiger Pluspunkt für dieses Gerät.

Ich bin rundum begeistert und trotz des hohen Preises ist es jeden Rappen wert! Ich bin sehr froh, dass ich schlussendlich diesen Einkauf getätigt habe und meine Haut dankt es ebenfalls!

Kommentare:

  1. Dieses Gerät klingt ja richtig toll! Schön, dass deine Narbe verschwunden ist!

    schönen Abend sweetie
    mwuah
    Nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nancy! Danke für deinen Kommentar! Ich bin ebenfalls über die Resultate sehr erfreut - schön dass du dich mit mir freust!

      Auch dir einen tollen Abend
      Muchos besos,
      Isa

      Löschen
  2. Davon hatte ich vorher noch nie was gehört. Klingt aber toll! Es freut mich, dass deine Narbe verschwunden ist und sich der Kauf für dich gelohnt hat. Liebe Grüsse
    Michelle
    www.mishallicious.ch

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt ja sehr interessant! Wow!

    Ich verwende seit Jahren die Clarisonic Mia 2 und ich liebe sie, es geht nicht mehr ohne!

    Danke Dir für den tollen Bericht!

    Hab eine schöne Woche!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen