Durchsuche isacosmetics.ch

Dienstag, 30. August 2016

Die meistgestellten Fragen an Blogger

Es gibt keine Bedienungsanleitung, um Blogger zu werden. Dennoch ist es sicher hilfreich, wenn man einige Fragen bereits im Voraus beantworten kann, um den Start etwas leichter zu gestalten.

Die liebe Cinzia hat einen TAG gestartet, um diese Fragen zu beantworten und hat natürlich auch einige Blogger-Kolleginnen dazu aufgerufen, ebenfalls Fragen zum "Blogger-Leben" zu beantworten.   
(Bestimmt kennt ihr Cinzia - und wer nicht, der hat was verpasst. Besucht sie doch mal unter www.flyinghousewive.blogspot.ch)

Sie hat's vorgemacht und Ihre Blogposts findet ihr hier: TEIL 1 und TEIL 2

Ich wurde ebenfalls getagged und darf nun die Fragen beantworten und diese mit euch teilen!

Na dann, viel Spass beim Lesen! 



Wann hat es bei dir begonnen mit den Einladungen zu Events?
Ich habe ein Jahr lang "nur" als Insta-Bloggerin geschrieben und habe mich erst letzten Dezember entschieden, einen richtigen Blog zu eröffnen. Nachdem ich einige Monate mit dem "richtigen" Bloggen angefangen habe, kamen dann auch schon die ersten Einladungen an. Man muss hier einfach Geduld haben. 

Was war deine erste Kooperation? 
Ich glaube, dass man sich als Blogger an die erste Kooperation wirklich sehr gut erinnern kann. Es ist nämlich etwas mega besonderes, wenn man plötzlich im Briefkasten ein Produkt findet, das man testen darf! 
Meine erste Kooperation vergesse ich nicht mehr so schnell: 
Coolbrandz war die erste Firma, welche an mich geglaubt hatte und ich durfte dank ihnen ein Mikrofaser Abschminktuch ausführlich testen. 

Was war deine tollste Kooperation? 
Hmmm.. Ich glaube, dass das auch für mich eine mega schwierige Frage ist. Bisher waren alle Kooperationen für mich eine sehr schöne Erfahrung, denn ich fühlte (und fühle mich immer noch) privilegiert, wenn ich etwas testen darf und sich die Firma genau für mich entschieden hat. Die tollsten Kooperationen sind stets diejenigen, welche genau auf eine Person abgestimmt sind (durch Vorabklärungen wie z.B. welcher Haut- und Haartyp bist du etc.). 

Highlights als Blogger?
Das Bloggen ist für mich eine kleine Therapie für meine Seele. Dadurch, dass ich einfach darauf los schreiben kann wann ich will und wie ich will (und dazu noch zu meinen Lieblingsthemen), ist für mich etwas sehr Schönes. 

Wie es Cinzia auch schon sehr schön beschrieben hat, ist für mich eine grosse Bereicherung aus der Bloggerwelt, dass ich so viele wundervolle Menschen kennengelernt habe. Einige dieser Personen durfte ich auch schon bereits live kennenlernen und diesen Austausch schätze ich sehr. 

Was für eine Beleuchtung benutzt du für deine Fotos?
Wie die meisten Bloggerinnen, setze auch ich auf Tageslicht. Vor einigen Monaten habe ich mir zudem eine kleine Lichtbox (mit LED Lichtern) zugelegt, in welcher ich kleine Gegenstände fotografieren kann. Dies schätze ich vor allem im Winter, da es nach der Arbeit ziemlich schnell dunkel wird und das Fotografieren so nicht ganz einfach gewesen wäre.

Wo kann man einen Blog erstellen?
Mein Blog läuft über Blogger. Es ist wirklich sehr einfach handzuhaben und für Anfänger, wie ich es bin, total geeignet - auch wenn aller Anfang immer schwer ist :) 

Es gibt eine Vielzahl an Bloganbieter. Am besten man überlegt sich, was einem wichtig ist und vergleicht die verschiedenen Möglichkeiten. 

Gibt es eigentlich noch mehr Fragen, welche euch interessieren würden?
Dann schreibt mir doch einen Kommentar, eine Nachricht etc.

Ich tagge die folgenden Personen:
Michelle von www.mishallicious.ch 
Sonja von www.koschka.ch
Audrey von www.audreysbeautysecrets.com
Tea von www.kayashionista.com
Stephanie von www.diamondfashionloves.com

Fühlt euch aber alle getagged - es dürfen alle mitmachen, welche Lust haben, Ihre Erlebnisse mit uns zu teilen! 

Kommentare:

  1. Vielen Dank fürs taggen meine liebe, setze mich dann gleich drann :-)

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post meine Liebe :) Eine Fotobox muss ich mir wohl auch noch zulegen ^^

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Priscilla! So eine Fotobox ist echt praktisch - wäre toll, wenn sie aber einen Tick grösser wäre ;)

      Liebe Grüsse
      Isabel

      Löschen
  3. Antworten
    1. Oh ja, ist eine tolle Idee daraus entstanden :)

      Liebe Grüsse
      Isabel

      Löschen
  4. Liebe Isa, vielen Dank für diese Einblicke. Diese "Foto-Lichtbox" klingt sehr interessant. Wo kann man so etwas kaufen?
    Liebe Grüsse
    Michelle
    www.mishallicious.ch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Michelle

      Herzlichen Dank für dein Feedback!
      Die Foto Box habe ich bei Aliexpress bestellt. Für kleine Gegenstände ist sie manchmal wirkllich praktisch, aber einen Tick grösser hätte sie ruhig sein können :)

      Hier der Link zum genauen Produkt, welches ich bestellt habe: http://www.aliexpress.com/item/2016-Newest-Portable-Mini-Photo-Studio-Box-Photography-Backdrop-built-in-Light-Photo-Box/32596209079.html?spm=2114.13010608.0.55.P8SSOi

      Liebe Grüsse
      Isabel

      Löschen
    2. Ah wollte diese Frage auch stellen.. für im Winter sicher voll praktisch! Merci für den Tipp! <3

      Löschen