Durchsuche isacosmetics.ch

Donnerstag, 9. Februar 2017

Clinique High Impact Mascara - Gastbeitrag von Diana - weil ich ein Mädchen bin

Hallo zusammen!
Heute gibt es eine kleine Vorstellungsrunde, bevor es zum eigentlichen Blogpost geht. Und zwar möchte ich euch jemand ganz besonderen auf meinem Blog vorstellen. 

Nämlich die wundervolle Diana - weil ich ein Mädchen bin

Besucht doch mal ihren Blog auf www.weilicheinmaedchenbin.com und lässt euch von ihren tollen Rezepten, Reviews und noch vieles mehr inspirieren. Übrigens...lasst euch vom vielen rosa nicht einschüchtern - das ist nämlich genau das, was wir Mädchen doch lieben, oder?!
 
Diana und ich kennen uns über Instagram, und auch wenn ich sie bisher (noch) nicht persönlich getroffen habe, kann ich sagen, dass ihre freudige und stets positive Art sie mir sofort sympathisch gemacht hat! Ich mag sie jedenfalls sehr und freue mich deshalb umso mehr, dass Diana sich bereit erklärt hat, für mich die High Impact Mascara von Clinique zu testen! GANZ HERZLICHEN DANK!


Und nun überlasse ich Diana das Wort!




Hallo ihr Lieben

Erstmals vielen Dank liebe Isabel für die Einladung auf deinem tollen Blog zu schreiben! Ich bin ein grosser Fan von dir <3.

*WIE AUFREGEND*

Wer von euch ist ebenfalls bereits sein ganzes Leben auf der Suche nach der perfekten Wimperntusche? Wenn wir Mädels über dieses Thema reden (gefüllte 3 Stunden, locker), erhält man zwar ganz viele Tipps, jedoch wird man nicht wirklich schlauer. Als Isabel mich fragte, ob ich für sie eine Mascara teste, gingen bei mir schon die Alarmglocken los. Ich wollte ja etwas Positives berichten und ihr wisst ja wie das ist; keine Mascara kommt an meine ran! Tja ihr Süssen, ich wurde ganz schön vom Ergebnis überrascht! Aber jetzt von Anfang an…

Was verspricht der Hersteller?
Endlos lange, perfekt geschwungene, dichte Wimpern mit maximalem Volumen. Intensive Farbpigmente lassen die Wimpern seidig glänzen. Ein flexibles Polymer verlängert die Wimpern, die gleichzeitig gepflegt werden.

Mein Fazit:
Die Anwendung war ganz einfach. Die Bürste hat eine super Grösse. Jede Wimper wurde erwischt, ganz ohne kleckern… Das Wattestäbchen kam kaum zum Einsatz! Was mich überraschte war das intensive Schwarz. WOW ich liebe es! Volumen und Schwung hielt sich in Grenzen, aber meine Alltags-Wimperntusche (Maybelline - Mascara Volum' Express Colossal 100% Black für CHF 16.90) bringt auch nicht viel mehr hin… -> wie Erwähnt; auch ich bin noch auf der Suche nach meinem Wimpern-Wunder :)! Ich finde Das Ergebnis kann sich wirklich zeigen lassen. Hier ein kleiner Vergleich mit und ohne und nur einer Schicht von der Clinique High Impact Mascara:



Na, was sagt ihr? Was ich unbedingt erwähnen muss, wo meine Mascara wirklich nicht mithalten kann, ist die lange Tragdauer ohne zu schmieren. Bemerkenswert! Aber bei diesem Preis, CHF 35.00, zu erwarten. Mit Mizellenwasser kann die Mascara prima abgeschminkt werden.

Ich überlege mir noch, ob ich sie nachkaufen werde. Sie ist doppelt so teuer wie meine, jedoch schmiert sie nicht! Wer die Wahl hat, hat die Qual :). Ich brauche sie jetzt erstmal auf und entscheide, wie so oft im Leben, ganz spontan. Überzeugt hat mich das Produkt auf jeden Fall <3…

Bye bye ihr Süssen und bis zum nächsten Mal!


Kommentare:

  1. Hi Diana!
    Sehr sympa und informative geschrieben! Schaue gerne mal bei dir vorbei ;-)

    Grüessli
    Nancy

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe diese Woche diese Mascara zu verwenden und ich liebe sie!!

    AntwortenLöschen