Durchsuche isacosmetics.ch

Mittwoch, 8. März 2017

Pastell - die perfekten Töne für den Frühling

Kaum haben sich die ersten Sonnenstrahlen gezeigt, habe ich schon Lust auf Frühling.
Der Frühling gibt mir einen unglaublichen Energiekick und da habe ich einfach Lust, etwas Farbe im grauen Alltag zu bringen.

Und welche Farben eignen sich denn besser als Pastelltöne, um den Frühling einzuläuten?
Wie ich finde, vermitteln diese frischen und milden Farben einfach nur gute Laune und eine freundliche Stimmung. Diese wunderbaren Töne gehen einfach nie aus der Mode!

Apropos Mode: Wenn ihr mehr über die neuesten Mode und Fashion-Trends erfahren möchtet, dann seid ihr auf dem Zalando Editorial Magazin genau an der richtigen Adresse!

Zurück zu den Pastelltönen: Egal ob ein wunderschönes Mintgrün, ein zartes Rosa oder ein cremiges Vanille. Diese Farben sind einfach super schön anzuschauen und toll zum Kombinieren!

Deshalb habe ich mich darauf schon etwas vorbereitet und habe für euch einige Looks kreiert, welche mir am liebsten gefallen:

Sportlich
Ich mag es im Alltag sportlich, und dennoch farblich mädchenhaft. Somit passt mir keine andere Farbe so gut wie das Zartrosa. Damit das Rosa "mild" bleibt, kombiniere ich es gerne mit hellen, unauffälligen Farben. Deshalb erschien mir das weisse Top von Ivyrevel einfach perfekt zu den Stoffhosen von Les Temps Des Cerises. Das weisse Top unterstreicht dank dem tiefen Ausschnitt unsere Weiblichkeit und lässt schon erahnen, dass der Frühling schon bald da ist.
Weitere Akzente kann man mit Gold oder Silber setzen. Ich habe mich in diesem Fall für die Gold-Variante entschieden und habe dazu die Adidas Superstar mit den goldigen Streifen kombiniert. Mehr als drei verschiedene Farben würde ich für diesen Look nicht verwenden, da es sonst schnell "too much" werden könnte. Deshalb noch als finaler Touch ein schlichtes Armband von Tommy Hilfiger und die Umhängetasche von Even & Odd und fertig ist der Alltagslook!


Elegant

Sollte es mal dann doch eleganter zu- und hergehen, dann hätte dieser Jumpsuit von Miss Selfridge die perfekte Farbe für uns. Der Jumpsuit kann mit creme-goldenen Pumps von Even & Odd kombiniert werden - für den ultimativen Glamour-Look!
Um es farblich schlicht zu halten und nicht zu viele Nuancen zu vermischen, kombiniere ich es mit dieser Guess Tasche in der Pastellfarbe zartrosa. Die praktische Grösse der Tasche macht es möglich, alles Wichtige mitzunehmen: Von der Sonnenbrille bishin zum Makeup-Täschchen! Wie wärs noch mit einer schlichten rosefarbenen Michael Kors Halskette, welche mit einem wunderschönen Diamanten in der Mitte verziert ist?

Wie ihr unschwer erkennen könnt, liebe ich Rosatöne und mag es, mein Outfit möglichst schlicht zu halten.

Noch ein kleiner Tipp: Obwohl Pastelltöne generell jeder Frau stehen, muss man beachten, dass im Gegensatz zu dunklen Farben (wie etwa schwarz), die Pastelltöne Problemzonen nicht kaschieren können. Im Gegenteil: Diese werden noch mehr hervorgehoben.
Wenn ihr noch mehr Modeinspirationen einholen möchtet, dann schaut euch mal auf der Zalando Editorial Seite um. Die wichtigsten Trends, wie beispielsweise die Trends der Saison oder die Highlights der Woche findet ihr dort! Einen Besuch lohnt sich allemal!


Welchen Look bevorzugt ihr? Lieber sportlich oder elegant? 
Auch würde mich eure Meinung interessieren, wie ihr zu Pastelltönen steht und wie ihr diese kombiniert. Lasst es mich einfach wissen! 

*sponsored content

Kommentare:

  1. Ich liebe Pastell und freue mich daher schon auf den Frühling. 😊

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Isabel

    Wow, ich liebe Pastellfarben. Danke für diese Inspiration. Wie du dir vielleicht denken kannst, sprechen mich die Superstar-Schuhe von Adidas sehr an. Diese Farbe ist noch nicht in meinem Besitz. Ich bin eher der sportliche Typ. Elegang für mal zwischendurch, sonst eher sportlich und bequem.
    Danke für diese Inspirationen und ganz liebe Grüsse
    Michelle

    AntwortenLöschen