Durchsuche isacosmetics.ch

Freitag, 5. Mai 2017

Aufgebraucht im April

Heute ist wieder Empties-Tag!! Wie jeden Monat blicke ich mit euch zusammen auf meine aufgebrauchten Produkte zurück und sage euch, wie ich die Produkte jeweils fand. Wie jeden Monat bin ich sehr erstaunt, aber auch erfreut, dass ich so einiges aufbrauchen konnte. Ganz besonders stolz bin ich auf die beiden Lippenpflegestifte, welche ich aufgebraucht habe. Welche es sind, und was ich sonst noch aufgebraucht habe, seht ihr jetzt gleich!

Also los! 


Afrodita Augenmaske - Fresh and Well Rested Look
Diese Augenmaske verspricht eine aufgefrischte sowie eine straffere Augenpartie. Ich muss dazu sagen, dass die "Portionen" ruhig etwas kleiner ausfallen dürften, da immer viele Reste übrig bleiben. Ich habe mir also den Rest über die Nase sowie auf den Backen geschmiert. Meine Augenpartie wurde super aufgefrischt und die Haut hat sich danach super weich angefühlt.

Eucerin Dermo Capillaire Kopfhaut beruhigendes Tonikum
Dieses Tonikum enthält Urea, welches die Haut in der Regel beruhigt. Da ich keine juckende Kopfhaut oder ähnliches habe, kann ich wenig dazu sagen, ob es die Kopfhaut tatsächlich beruhigt hat. Ich habe es aber gerne verwendet, um meiner Kopfhaut damit etwas Gutes zu tun und habe sie während des Auftragens auch kurz durchmassiert, was die Durchblutung fördert. Allerdings soll nicht zu viel Produkt verwendet werden, da die Haare sonst viel zu nass und beschwert sind und dann das Volumen darunter leidet.

Derma Sel Gold Maske
Diese gelartige Maske erinnert mich des Duftes wegen an ein angenehmes Männerparfüm - dieser Duft finde ich zwar untypisch für eine Gesichtsmaske, aber ich liebe ihn!! Wooow, ich bin schon nur deshalb positiv überrascht. Zudem sollen Hyaluronsäure, Mineralsalze aus dem Toten Meer und Goldpartikel die Hautfestigkeit verbessern. Das ist ja eine Luxusmaske pur!
Das Gel wird nach einigen Minuten bereits etwas fester, sodass nicht mehr alle Bewegungen im Gesicht ohne ein kleines Ziehen gemacht werden können. Aber ich empfinde dies nicht als eine unangenehme Sache. Dies zeigt mir zudem, dass das was ich mir auf die Haut geschmiert habe, auch tatsächlich eindringt und hoffenltich auch wirkt :)
Nach dem Auftragen fühlte sich meine Haut wunderbar weich, genährt und gepflegt an!

eos Strawberry Sorbet
Wie es der Name bereits erahnen lässt, riecht dieser eos nach Erdbeeren und diesen Duft mag ich extrem. Das Auftragen ist ebenfalls sehr einfach und der eos leistet bei trockenen Lippen sofort Hilfe. Die Pflege dauert nicht sehr lange an, weshalb man auch viel Lippenpflege nachtragen muss.

Masken von Be Love Grace
Über Be Love Grace gibt es einen separaten Post. HIER könnt ihr alles weitere darüber lesen.

Nivea Cellular Anti Age 7 Tage Kur
Diese Intensiv Kur wirkt als Feuchtigkeitsbooster, da es die höchste Konzentration an Hyaluron bei Nivea enthält.
Ich habe diese Ampulle, welche sogar länger als 7 Tage gehalten hat, jeweils vor der Tagescreme angewendet. Meine Haut hat es gut vertragen und war optimal mit Feuchtigkeit versorgt.

Clinique Pep-Start Quick Cleansing Swipes
Diese Tücher entfernen überschüssiges Fett, Schmutz und abgestorbene Hautzellen. Sie haben für das Entfernen meiner "ersten Makeup Schicht" eine super Arbeit geleistet, das Gröbste wurde so entfernt. Was ich meega toll finde ist, dass so viele Tücher darin enthalten sind und sogar viel grösser als herkömmliche Reinigungstücher sind. Ein grosser Pluspunkt für mich. Über die Pep-Start Linie habe ich in einem früheren Post berichtet. HIER klicken, um mehr zu erfahren.

Body Lotion von Peter Thomas Roth
Diese Luxusprobe hat einen super Duft und die Lotion ist extrem reichhaltig. Nachdem es auf die Haut aufgetragen wird, erinnert es mich stark an eine Body Butter. Lässt sich jedoch gut in die Haut einmassieren und trocknet auch entsprechend schnell.

Filabé Reinigungstücher
Meine Meinung darüber findet ihr in einem separaten Post. HIER geht's entlang, wenn ihr mehr wissen möchtet.

bebe young care perlglanz Lippenpflegestift
Und schon wieder einen Lippenpflegestift, welchen ich aufbrauchen konnte! Dieser Pflegestift hatte einen super tollen Duft, schwer zu beschreiben aber sehr cremig. Ausserdem verlieh es den Lippen einen wunderschönen rosa Schimmer! Es war ein super Begleiter bei trockenen Lippen. Die Pflege war ausserdem langanhaltend, was mich sehr überzeugen konnte.

Balea Trend It Up Volumen Puder
Dieses Volumen Puder habe ich soeben aussortiert. Es duftet ganz wundervoll nach Vanille. Der Duft wäre zwar meeeegaaaa.. Aber leider hat es mich nicht wirklich überzeugt. Erstens hat das Puder meine Haare ziemlich verklebt, anstatt Volumen zu geben. Zweitens, nach ca. 6 Monate hat sich die Konsistenz des Puders extrem verändert. Es wurde sehr körnig, weshalb ich mich entschieden habe, das Produkt auszusortieren.

ebelin Wattepads
Wer mir schon länger folgt weiss, dass ich diese immer und immer wieder nachkaufe. Ich nehme jeweils einen grossen Nachschub mit, da diese immer wieder praktisch sind.

Duschgel Naturaline Basilikum und Zitronengras
Ich habe mich während des Duschens wie in einem Spa gefühlt. Der Duft von Basilikum und Zitronengras war extrem belebend. Meine Haut hat es gut vertragen und auch das Gefühl von Frische war nach dem Duschen da. Ein gutes Produkt für einen geringen Preis.

Hask Keratin Protein Conditioner
Als erstes muss ich hier sagen, dass mich die Verpackung überhaupt nicht überzeugt hat. 50ml in einen Beutel? Ich werde auf keinen Fall 50ml Conditioner aufs mal in mein Haar anwenden.. Also habe ich es in ein "Ferienfläschli" umgefüllt, damit ich es 2-3 Mal benutzen konnte.
Der Duft dieses Keratin Conditioners war ziemlich gewöhnungsbedürftig - als würde man beim Coiffeur die Haare färben. Aber ich muss sagen, dass das Haar sich sehr gut nach der Anwendung angefühlt hat. Bereits im nassen Haar habe ich bemerkt, wie gut sich das Haar durchkämmen liess. Der seltsame Duft wird beim Trocknen glücklicherweise nicht mehr sehr intensiv wahrgenommen. Erneut kaufen werde ich aber diesen Condtioner nicht.

Madara Mizellenwasser
Dieses Mizellenwasser von Madara hat seine Arbeit super gemacht. Meine Haut fühlte sich nach der Reinigung sehr sauber an - dieses Gefühl mag ich. Dieses Mizellenwasser hat mich ausserdem an Marzipan erinnert. Wer den intensiven Mandelgeruch mag, liegt bei diesem Mizellenwasser total richtig.

Soo meine lieben - das wars für den Monat April. Wie ich finde, konnte ich eine ganze Menge aufbrauchen, da bin ich sehr froh :)

Wie fleissig seid ihr beim Aufbrauchen gewesen? 

Kommentare:

  1. Tolle Produkte hast du aufgebraucht! Ich brauche zwar immer fleissig auf, aber diesen Monat waren die Einkäufe definitiv zu viel ��LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe settig Artikel. Häsch der voll Mühe geh. Bella ha über italienischi Trachte gschriebe.. Ha wele wüsse ob ihr das au kenned. 😊

    AntwortenLöschen
  3. Uh do besch aber wirklich flüssig gis! Ich nimm mers Umbrüche au immer vor, ben aber de Monet kläglich gschitered.... immerhin hani nüt neus kauft, dass esch jo schön mal en Anfang!

    Liebe Grüess und ganz en schöne Sunntig

    Valena

    AntwortenLöschen