Durchsuche isacosmetics.ch

Donnerstag, 12. Oktober 2017

Aufgebraucht im September

Mit ein wenig Verspätung zeige ich euch gerne noch, was ich vor meinen Ferien aufgebraucht habe: 



Nivea Creme Pflege Reinigungstücher
Die gröbsten Makeup-Reste werden mit diesen Reinigungstücher wunderbar entfernt. Ausserdem benutze ich diese Tücher so gern, dass ich keine anderen mehr kaufe. Wer meine Aufgebraucht-Posts regelmässig liest, weiss, dass ich diese nun immer wieder aufbrauche. Auch eine absolute Kaufempfehlung von mir für ein Abschmink-Essential-Produkt!

Balea Rasiergel Sweet Mandarin
Die Rasiergele von Balea sind für mich eine absolute Kaufempfehlung und ich kaufe diese, wenn ich mal einen Einkaufsbummel in Deutschland mache, immer auf Vorrat ein. Für einen wirklich tiefen Preis erledigen sie ihren Job tip top und die Düfte sind auch immer wieder ein kleines Highlight!

Batiste Trockenshampoo Divine Dark
Ich habe dieses Trockenshampoo geliebt! Meine Haare wurden kurzfristig erfrischt und ich konnte meine Haarwäsche jeweils um einen Tag verzögern. Das beste daran ist, dass es keinen Grauschleier hinterlässt, da das Trockenshampoo braun gefärbt ist und somit wundbar für meine Haare passt!

ebelin Wattepads
Meine Lieblingspads - kaufe ich immer und immer wieder nach :)

KIKO Cleansing Milk
Diese Reinigungsmilch hat mein Gesicht gründlich gereinigt. Allerdings muss ich sagen, dass ich zuletzt immer mit dem Mizellenwasser auf meinem Gesicht kontrolliere, ob tatsächlich alle Reste weg gekommen sind und dann bemerke ich, wie viel "Dreck" sich noch auf meinem Gesicht befindet.  War also ganz okay, aber auch nicht gerade der Hit!

Glamglow Youthmud
Wie ich diese Maske fand, könnt ihr HIER auf meinem Maskenparty-Post nachlesen :)

Biogena Siebensalz Magnesium
Magnesium finde ich total wichtig, um meine Muskeln zu entspannen. So nehme ich wenn möglich, jeden Abend vor dem Zubettgehen eine Tablette. Das gute daran fand ich, dass diese gefilmt sind, sodass sich diese beim Einnehmen etwas angenehmer anfühlt.

Eucerin Serum Ampulle
Dieses Serum benutze ich jeweils in Kombination mit der Tagescreme (mit SPF 50) und mit der Nachtcreme, welches helfen soll, die Pigmentflecke auf ein Minimum zu reduzieren. Das Serum war sehr leicht und liess sich auf meiner Haut wunderbar anwenden.

Innisfree Foot Mask
Koreanische Produkte sind hoch im Trend. Nachdem ich ganz viele Tuchmasken fürs Gesicht ausprobiert habe, komme ich zu einer Fussmaske! Dies ist ein (oder eigentlich zwei) Plastikbeutel für die Füsse, welche mit Flüssigkeit getränkt sind und werden dann wie Socken für 10-20 Minuten getragen. Herumlaufen würde ich damit nicht wirklich - die Rutschgefahr ist einfach viel zu gross! Aber nach der Anwendung haben sich meine Füsse sehr weich angefühlt! Ein tolles Nice to have, muss aber für mich nicht zwingend sein.

The Face Shop Real Nature Aloe Maske
Diese Tuchmaske war soooo erfrischend! Sie fühlte sich an, als würde sie direkt aus dem Kühlschrank kommen, und diesen Frischekick fand ich total angenehm! Die Maske war mit einer grossen Menge an Serum getränkt, welches meine Haut genährt hat. Bereits nach dem Auftragen war meine Haut superfein! Am nächsten Morgen habe ich noch die Reste mit lauwarmem Wasser abgewaschen und meine Haut fühlte sich total angenehm an!

Estée Lauder Advanced Night Repair Intensive Recovery Ampoules
Eine Ampulle besteht aus einem hochkonzentrierten Serum, welches die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Was ich davon halte, könnt ihr gerne HIER nachlesen.


Nun, diesen Monat hätte ich eigentlich noch mehr aufgebraucht, wenn ich diese nicht bereits während den Ferien entsorgt hätte. Trotzdem hat sich aber doch noch so etwas angesammelt und ich feier jedes Mal, wenn ein Produkt leer wird. Dann kann ich nämlich die nächsten Produkte benutzen (das ist eine Regel für mich, welche ich mir dazumals gesetzt habe).

Wie siehts bei euch aus? Wie fleissig wart ihr im September?

1 Kommentar:

  1. Ich kauf mir auch immer die Balea Rasiergele, ich mag die sehr. Auch bin ich ein Gesichtsmasken-Fan, aber leider nicht so sehr von Tuchmasken.

    AntwortenLöschen