Durchsuche isacosmetics.ch

Donnerstag, 5. April 2018

L'Oréal Sugar Scrubs

Nach den Tonerde Masken hat L'Oréal erneut tolle Neuheiten lanciert, und sie sind zurzeit in aller Munde:

Die Sugar Scrubs

 Diese sind in drei verschiedenen Varianten erhältlich: 



Nährendes Peeling
Das verwöhnende und nährende Peeling mit Kakaobutter ist vereint mit 3 feine Zuckern, welche so die Haut verwöhnen und für zarte Haut sorgen. Kokosnussöl ist reich an Lipiden und bekannt dafür, die Hautbarriere zu schützen. Das Peeling ist für Gesicht und Lippen geeignet.


Der Schokoladenduft ist einfach himmlisch und die buttrige Konsistenz macht das Auftragen auf Gesicht und Lippen zu einem wunderbaren Erlebnis.


Glow Peeling 
Das Peeling mit Traubenkernöl, welches reich an Vitamin E ist, sorgt für eine ebenmässige, zarte Haut mit einem natürlichen Glow. Monoi-Öl hilft, fahle Haut zu vermindern und Açai Pulver soll die Hautoberfläche verfeinern.
Die Zuckerkristalle sind in diesem Peeling sehr gut zu sehen - die Konsistenz ist eher cremeartig.


Der Duft dieses Peelings ist ein wenig zitronig und für meinen Geschmack etwas weniger angenehm als die anderen beiden, jedoch finde ich es von der Wirkung her ganz gut. Die Haut fühlt sich total schön, verfeinert und strahlend an - was für ein tolles Gefühl!


Klärendes Peeling
Das klärende Peeling mit Kiwi Samen vereint natürliche Samen mit 3 feinen Zucker. Das spannendste daran finde ich die Kiwi Samen, welche die Haut natürlich peelen. Ätherisches Pfefferminzöl sowie Zitronengrasöl reduzieren Hautunebenheiten und klären die Haut.


Die Konsistenz dieses Peelings finde ich am spannendsten. Es ist eine grüne gelartige Mischung mit echten Kiwi Samen. Die Haut wird gleichzeitig gepflegt und gepeelt. Der Duft ist sehr angenehm fruchtig - als hätte man gerade eine Kiwi geöffnet.

Kennt ihr die Sugar Scrubs auch schon?

1 Kommentar:

  1. Ich finde die drei Peelings sehr schön, hab mir auch eins gekauft, aber noch nicht getestet. Mach ich aber bald. Schöner Post, danke dir. Macht gleich Lust, zu testen :-)

    AntwortenLöschen