Durchsuche isacosmetics.ch

Sonntag, 6. Mai 2018

Aufgebraucht im April

Während ich im letzten Monat eher enttäuscht war, nicht so viel aufgebraucht zu haben, bin ich dafür in diesem neuen Monat umso glücklicher, etwas mehr aufgebraucht zu haben!



Madara Exfoliating Oil To Milk Scrub
Dieses Scrub ist etwas ganz besonderes. Es ist ein Öl mit Peelingkörnern, welches sich in Kombination mit Wasser in einem milchigen Schaum verwandelt. Die Konsistenz war sehr speziell und beim Anwenden war es schwierig, es ohne eine Sauerei hinzukriegen, weil sich das Öl ziemlich schnell selbständig machte. Aber ansonsten fand ich es ein gutes Produkt. Meine Haut fühlte sich nach der Anwenung seidenfein an!

ebelin Wattepads
Diese Wattepads kaufe ich immer wieder wenn ich in Deutschland bin und schaue, dass ich zuhause immer eine Menge an Backup habe. Das Preis-Leistungsverhältnis ist nämlich einfach der Hammer!

Pharmadoct - Desinfektionsmittel
Dieses Desinfektionsmittel habe ich aus einem Italien-Urlaub mitgenommen. Aufgrund der grossen Verpackung lag es im Badezimmer. Damit habe ich, wenn ich es benötigte, die Hände desinfiziert oder in Notfällen habe ich ein kleines bisschen Flüssigkeit unter die Achseln angebracht, damit die Bakterien getötet werden und so die unangenehmen Gerüche beseitigt werden konnten.

Bulgari Jasmin Noir Eau de Parfum
Dieses Parfum hatte ich mir vor Jahren gekauft und war ganz lange mein Alltagsparfum. Nach all diesen Jahren wurde mir der Duft etwas zu penetrant und ich habe es eine Zeit lang liegen lassen und andere Parfums benutzt. Vor einigen Monaten habe ich mich entschieden, es wieder hervorzunehmen. Ich finde es immer sehr schwierig, Parfums zu beschreiben, aber ich würde ihn als starker, blumig-holiziger Duft beschreiben.

Smashbox 24 Hour Photo Finish
Ich LIEBE diesen Primer! Tatsächlich hielt mein Lidschatten bombenfest - den ganzen Tag! Leider finde ich aber die Verpackung alles andere als vorteilhaft. Die Verarbeitung war leider nicht die beste und die Tube ging leider auf. Dies hat das Produkt leider ausgetrocknet. Sehr schade. Hätte es sofort nachgekauft, wenn die Verarbeitung besser gewesen wäre!

Lancôme Ageless Minerale Foundation
Diese lose Foundation fand ich wirklich der Hammer! Es gab der Haut eine einheitliche Abdeckung, ohne sich in die Poren zu setzen und die Haut so zu verstopfen. Das Ergebnis war wunderschöne Haut, welche dezent abgedeckt wurde. Die Foundation war wirklich super, jedoch finde ich die Sache mit dem losen Puder immer ein bisschen unvorteilhaft, da ein Grossteil nicht auf dem Gesicht landete, sondern leider im Lavabo. Würde es die Foundation als Kompakt-Version geben, würde ich einen erneuten Kauf in Betracht ziehen.

Mary Kay Time-Wise Matte Wear Liquid Foundation
Endlich habe ich es nach langem wieder geschafft, ein Makeup Produkt aufzubrauchen. Das geht bei mir immer sehr lange und deshalb bin ich umso glücklicher, eine Foundation aufgebraucht zu haben. Diese Foundation ist besonders für Mischhaut bis fettige Haut geeignet und mattiert die Haut wunderbar. Leider hatte die Farbe für mich einen gelbstich + war sie mir einen Tick zu dunkel, weshalb ich sie mit den Aufhellungs-Drops aufgehellt habe.

Nivea Creme Pflege Reinigungstücher
Diese Reinigungstücher benutze ich immer und immer wieder und kaufe sie gerne nach. Wer meine früheren Aufgebraucht-Posts regelmässig liest, findet sie immer wieder auf dem Blog wieder.


Eucerin Even Brighter Concentrate
In Kombination mit der Tages- und Nachtcreme soll dieses Serum helfen, Pigmentflecke auf ein Minimum zu reduzieren. Das Serum hat eine sehr leichte Konsistenz und liess sich gut verteilen. Bis jetzt konnte ich aber nciht feststellen, dass die Pigmentflecken tatsächlich in einem hohen Masse aufgehellt wurden.


Tal Med Hand Mask Repair
Ich hatte total trockene Hände und diese Trockenheit führte noch mehr dazu, dass ich an den Nagelhäutchen riss. Diese Make gab meinen Händen die nötige Feuchtigkeit zurück und ich muss nicht ständig an meinen trockenen Häutchen herumreissen. Eine super Handmaske, welche ich gerne nachkaufen werden.

Sanctum Moisture Replenish Tagescreme
Diese bio-zertifizierte Tagescreme war ein fester Bestandteil meiner Tagesroutine. Sie ist ausserdem sehr ergiebig und die Haut wird super mit Feuchtigkeit versorgt.
Wer mehr darüber erfahren möchte, kann HIER mehr über diese Tagescreme erfahren sowie um einige andere Sanctum Produkte kennenzulernen.

L'Oréal False Lash Architect Mascara
Diese Mascara konnte mich überzeugen! Darüber hatte ich HIER schon mal berichtet.

KIKO Kajal
Die Farbabgabe ist super, besonders auf der Wasserlinie! Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt total und ich kaufe diesen Kajal immer wieder gerne nacht.

Idil Botanicals Nazan Schnapp May Rose Spray
Gerade im Winter fand ich es wichtig, meine Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Ich hatte eine Phase, als meine Haut Schuppen bildete. So habe ich das Spray angewendet, bevor ich eine Feuchtigkeitspflege auftrug.
Wer mehr dazu wissen will, kann HIER mehr darüber erfahren!

Fructis Pure Volume 48H Shampoo
Dieses Shampoo duftet ganz typisch nach Fructis und hat meine Haare gut gewaschen. Es verspricht 48 Stunden Volumen, doch leider konnte ich diesen nicht wirklich sehen. Nach bereits einem Tag sah mein Haar plump aus und ich musste die Haare bereits am nächsten Tag waschen.

Wie läuft es bei euch mit dem Aufbrauchen? 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen