Durchsuche isacosmetics.ch

Freitag, 24. Mai 2019

SEAMÁNTIKA - Die Kraft der Mineralien des Toten Meeres

Seit einiger Zeit teste ich Produkte von SEAMÁNTIKA.
Die heilenden Kräfte von Pflanzen, Ölen und Früchten werden mit wertvollen Mineralien des Toten Meeres kombiniert und sind das Ergebnis langjähriger Forschung und Inspiration.
427 Meter unterhalb des Meeresspiegels befindet sich das Tote Meer, ein hypersalines Gewässer, welches zu den salzhaltigsten Seen der Welt gehört.
Wissenschaftlern zufolge ist das Tote Meer 9,6 mal so salzig wie die Ozeane und enthält hohe Konzentrationen an Natriumchlorid und anderen wertvollen Mineralien.


Ich durfte einige Produkte testen, welche ich euch sehr gerne vorstellen möchte. Bei SEAMÁNTIKA gibt es alles was das Herz begehrt. Von Haar- zu Gesichtspflege bishin zu Körperprodukten.

Freitag, 17. Mai 2019

Wenn Wissenschaft auf Natur trifft: Die neue Dermokosmetikmarke Dermafora

Als Beautyblogger denkt man, dass man schon fast jede Beautymarke kennt. Doch es ist immer wieder schön, wenn man sich irrt und so neue Marken kennenlernen darf.

So ging es mir mit der neuen Dermokosmetikmarke Dermafora. Diese wurde von Schweizer Apothekern für Schweizer Konsumenten entwickelt, mit dem Know How aus der Schweizerischen Pharmacopea - einem historischen Lexikon der Pflanzenheilkunde. 

Der Name Dermafora besteht aus zwei Kernen: 
Derma: Haut
Fora: Plattform für das Zusammentreffen

Das Resultat dieser Kombination ist eine gesunde und zufriedene Haut. Dermafora glaubt daran, dass mit einer Kombination aus bewährten und natürlichen Inhaltsstoffen und der neuesten Hautpflegetechnologie gesündere und schönere Haut erreicht werden kann. 


Donnerstag, 9. Mai 2019

Gastbeitrag LIERAC: Falten adieu – hier kommt die glatte Haut 2.0!

Heute gibt es einen Gastbeitrag. Und zwar von einer ganz lieben Person, welche ich schon seit vielen Jahren ins Herz geschlossen habe.  Kennengelernt habe ich sie im Lehrlingslager mit 15 Jahren! Das ist schon fast mein halbes Leben...
Lange hatten wir uns aus den Augen verloren, doch dank der Kraft von Instagram habe ich sie wieder gefunden und nun möchte ich sie auch euch vorstellen. Es ist die liebe Shqipe - ein Besuch auf ihr Instagram Profil lohnt sich total. HIER findet ihr sie! 

So, und nun überlasse ich das Wort der lieben Shqipe!